Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

der shyrdak-jurte, Inhaber: Henning Stirner, Nogatstr.26, D-12051 Berlin
Stand: 15.01.2015

§ 1 Geltungsbereich
Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt) gelten für die gesamte gegenwärtige und zukünftige Geschäftsbeziehung zwischen der shyrdak-jurte, Inhaber: Henning Stirner, Nogatstr.26, D-12051 Berlin (nachfolgend shyrdak-jurte genannt) und deren Kunden (nachfolgend Besteller genannt).
Dies gilt auch, wenn auf die AGB nicht nochmals ausdrücklich Bezug genommen wird. Abweichende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Bestellers werden nicht Vertragsbestandteil.

§ 2 Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit der shyrdak-jurte. Weitere Informationen zu uns finden Sie im Impressum. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer +49 30 23481443.

§ 3 Angebot und Vertragsschluss
Bei der Darstellung der Waren auf der Online-Plattform http://www.shyrdak-jurte.de handelt es sich nicht um ein bindendes Angebot im Rechtssinne, sondern um einen unverbindlichen Online-Katalog.
Der Kaufvertrag kommt zustande mit shyrdak-jurte. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons „Kaufen“ das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.
Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:
Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.

Durch Anklicken des Buttons "Kaufen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Vor dem Drücken des Buttons „Kaufen“ werden die während des Bestellprozesses eingegebenen Daten nochmals angezeigt. Der Besteller kann die eingegebenen Daten überprüfen und ggf. korrigieren. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen. Bei Bestellungen über die Online-Plattform http://www.shyrdak-jurte.de kommt der Vertrag mit der

shyrdak-jurte
Nogatstr.26
D-12051 Berlin
Telefonnummer: +49 (0) 30 23481443
E-Mailadresse: shyrdak-jurte@web.de
Inhaber: Henning Stirne
Steuernummer: 16/546/00404
Umsatzsteuer-ID: DE190485425
Gerichtsstand Berlin

zustande.

Der Vertragsschluss erfolgt unter dem Vorbehalt der richtigen und rechtzeitigen Selbstbelieferung durch die Zulieferer von shyrdak-jurte.
Shyrdak-jurte behält sich vor, Aufträge abzulehnen, wenn deren Inhalte nicht mit den moralischen Vorstellungen von shyrdak-jurte und den rechtlichen Bestimmungen übereinstimmen, insbesondere wenn eine Verletzung von Rechten Dritter (Markenrechte, Urheberrechte) vorliegt. Die eigentliche Produktion der bestellten Ware erfolgt erst nach erfolgtem Zahlungseingang.

§ 4 Widerrufsbelehrung
Das nachstehende Widerrufsrecht besteht nicht, wenn die von Ihnen bestellte Ware für Ihre eigene gewerbliche oder selbständige berufliche Tätigkeit verwendet wird.
Nachfolgend erhalten Sie eine Belehrung über die Voraussetzung und Folgen des gesetzlichen Widerrufsrechtes bei Versandbestellungen.

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (shyrdak-jurte, Nogatstr.26, D-12051 Berlin) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Bei Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post zurückgesandt werden können, betragen diese 265 EUR. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:
Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

§ 5 Preise
Die auf der Website angegebenen Preise sind Preise inklusive Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten. Die Versandkosten können der Versandkostenliste, die beim Bestellprozess angezeigt wird, entnommen werden. Wird vom Besteller eine spezielle Versandart gefordert, so werden hierfür die zusätzlich anfallenden Kosten in Rechnung gestellt. Ebenso können beim Versand in Länder außerhalb der Europäischen Union Zollgebühren und weitere Kosten entstehen, die ebenfalls vom Besteller zu tragen sind. Die gesetzliche Umsatzsteuer ist bei Privatpersonen im Preis eingeschlossen. Sie wird in gesetzlicher Höhe am Tag der Rechnungsstellung in der Rechnung gesondert ausgewiesen.

§ 6 Lieferung, Versandkosten
Sofern keine andere Adresse vom Besteller angegeben wurde, erfolgt die Lieferung an die während des Bestellprozesses angegebene Lieferadresse. Shyrdak-jurte liefert binnen 4 Werktagen nach Zahlungseingang, wenn keine andere Lieferfrist bei der Ware angegeben wurde.
Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu.

§ 7 Bezahlung
Der Besteller kann während des Bestellvorgangs auf der Online-Plattform http://www.shyrdak-jurte.de unter verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten wählen. Shyrdak-jurte bietet Lieferung gegen Vorkasse und per PayPal an..
In unserem Shop stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:
Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.
Paypal
Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.
Bei Auswahl der Zahlungsart Paypal/Paypal Express fallen zzgl. 0 Prozent des Kaufpreises als Kosten an.
Die Lieferung der Ware erfolgt binnen 4 Werktagen nach Zahlungseingang, wenn nicht bei der Ware etwas anderes angegeben worden ist.

§ 8 Selbstabholung
Nach Absprache ist eine Selbstabholung der Ware möglich.

§ 9 Eigentumsvorbehalt; Aufrechnung; Zurückbehaltungsrecht
(1) Bei Verbrauchern behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor. Sind Sie Unternehmer in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Besteller vor. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte übertragbar.
(2) Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Außerdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.
(3) Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig.

§ 10 Transportschäden
Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

§ 11 Haftung
Es gelten die gesetzlichen Regelungen.
Die Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Dies gilt insbesondere für Schäden, die darauf beruhen, dass infolge technischer Mängel erteilte Aufträge
a) nicht oder nicht rechtzeitig bei der shyrdak-jurte eingehen oder
b) dort nicht berücksichtigt werden.
Der Haftungsausschluss gilt nicht, wenn der Schaden durch eine vorsätzliche oder grob fahrlässige Pflichtverletzung herbeigeführt worden ist.

§ 12 Urheberrechte
Es gelten die gesetzlichen Regelungen.

§ 13 Eingabe von gesetzeswidrigen Daten
Die Eingabe und Übertragung von Daten, die rechts- oder sittenwidriger Natur sind, werden dem Besteller in jeglicher Form untersagt. Als rechts- oder sittenwidrig gelten insbesondere Daten mit volksverhetzenden oder kinderpornografischen Inhalten. Shyrdak-jurte behält sich das Recht vor, eingesandte Daten vom Besteller dahingehend zu prüfen. Shyrdak-jurte ist ferner berechtigt, rechts- oder sittenwidrige Daten zu löschen. Besteller, die rechts- oder sittenwidrige Daten einstellen, müssen mit einer Anzeige bei den zuständigen Strafverfolgungsbehörden rechnen.

§ 14 Anwendbares Recht
Es gilt deutsches Recht. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden keine Anwendung.

§ 15 Gerichtstand
Ist der Besteller Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz von shyrdak-jurte.

§ 16 Vertragstextspeicherung
Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert.

§ 17 Vertragssprache
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

Shyrdak maßgeschneidert, individuelle Anfertigung

 

 

 

 

 

Sie finden nicht was Sie suchen?

 

Dann lassen Sie sich Ihren individuellen Shyrdak maßgeschneidert anfertigen.

Nennen Sie uns Ihre Größen-, Farb- und Designwünsche.

Fordern Sie unverbindlich unseren Farbmusterbogen an.

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse und beraten Sie gerne persönlich am Telefon, per Email oder in unserem

Berliner Lagerbüro.